CompactFloor LIQUID

Ausgleichende Vergussmasse für Wohnungs- & Bürobauten

CompactFloor LIQUID ist eine zweilagig einzubringende Vergussmasse. Eine ca. 2 mm starke Kontaktschicht egalisiert und füllt die Hohlstellen, die anschließend verlegte ca. 8 mm dünne Tragschicht mit integrierten Fasern sorgt für eine stabile und ebene Oberfläche.

Das Ergebnis: Hohe Flexibilität – nach 24 Stunden begehbar und nach einer Trocknungszeit von 7 Tagen mit allen gängigen Bodenbelägen belegbar.

  • Einfache Verarbeitung – kann partielle Unebenheiten ausgleichen
  • Optimierung der Fußbodenheizung durch hohe Wärmeleitfähigkeit von 0,63 W/mK
  • Geeignet für alle Bodenbeläge (Fliese, Teppich, Parkett, Laminat, Designbeläge)

Ein-Personen-Montage

  • 01 cf liquid 380x300
  • 02 cf liquid 380x300
  • 03 cf liquid 380x300
  • 04 cf liquid 380x300
  • 05 cf liquid 380x300
  • 06 cf liquid 380x300
  • 07 cf liquid 380x300
  • 08 cf liquid 380x300
  • 09 cf liquid 380x300
  • 1. Fußbodenheizung vollflächig verkleben (24 h Trocknungszeit).
  • 2. Latex Plus mit Planitex D10 vermischen.
  • 3. Mischung auf sauberen Heizelementen ausgießen.
  • 4. Mit Glätte-Kelle Kontaktschicht in 1 – 2 mm herstellen.
  • 5. Bei 20 °C Raumtemperatur mind. 6 Stunden trocknen lassen.
  • 6. Tragschicht: Planitex D10 anrühren, Beutel Fasern hinzufügen.
  • 7. Tragschicht gleichmäßig einbringen.
  • 8. Flüssige Tragschicht mit Stiftrakel auf 9 mm abziehen.
  • 9. Nach 4 Tagen Aufheizprotokoll – ab 7. Tag belegbar.

Wichtige Informationen

pdf Technisches Datenblatt (PDF, 1.370 KB)
Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

pdf Montageanleitung (PDF, 769 KB)
Ein-Personen-Verlegung

pdf Matrialfreigaben (PDF, 408 KB)
Freigegebene Bodenbeläge

Beliebiger Bodenbelag


CompactFloor Liquid mit verschiedenen BodenbelägenSchichtaufbau: Trockenbau-Fußbodenheizung, CompactFloor LIQUID Kontaktschicht, CompactFloor LIQUID Tragschicht, Bodenbelag

Wärmeleistung

Wärmeleistung nach DIN EN 1264
Mittlere Heizwasser­temperatur θm = 35°C
Spreizung σ = 5 K
  Fußbodenheizung
(z.B. System IDEAL)
Verlegeabstand = 250 mm
  Fußbodenheizung
(z.B. System IDEAL)
Verlegeabstand = 125 mm
  Raum­temperatur θi = 20°C Raum­temperatur θi = 24°C   Raum­temperatur θi = 20°C Raum­temperatur θi = 24°C
Fliesen (Rλ,B = 0,00 m²K/W)   83,3 W/m² 60,6 W/m²   110,8 W/m² 80,6 W/m²
Parkett, Laminat, Designbelag (Rλ,B = 0,05 m²K/W)   61,9 W/m² 45,0 W/m²   77,2 W/m² 56,2 W/m²
Teppich (Rλ,B = 0,10 m²K/W)   49,3 W/m² 35,9 W/m²   59,3 W/m² 43,2 W/m²
Velour, Fertigparkett (Rλ,B = 0,15 m²K/W)   41,0 W/m² 29,8 W/m²   48,2 W/m² 35,0 W/m²

Kühlleistung

Kühlleistung nach DIN EN 1264
Mittlere Kühlwasser­temperatur θm = 18°C
Spreizung σ = 3 K
  Fußbodenheizung
(z.B. System IDEAL)
Verlegeabstand = 250 mm
  Fußbodenheizung
(z.B. System IDEAL)
Verlegeabstand = 125 mm
  Raum­temperatur θi = 24°C Raum­temperatur θi = 26°C   Raum­temperatur θi = 24°C Raum­temperatur θi = 26°C
Fliesen (Rλ,B = 0,00 m²K/W)   23,2 W/m² 31,2 W/m²   28,6 W/m² 38,5 W/m²
Parkett, Laminat, Designbelag (Rλ,B = 0,05 m²K/W)   18,6 W/m² 25,1 W/m²   22,3 W/m² 30,0 W/m²
Teppich (Rλ,B = 0,10 m²K/W)   15,6 W/m² 21,0 W/m²   18,3 W/m² 24,6 W/m²
Velour, Fertigparkett (Rλ,B = 0,15 m²K/W)   13,4 W/m² 18,0 W/m²   15,5 W/m² 20,8 W/m²

logo cf

Compact Floor GmbH

Hager Feld 8
49191 Belm-Vehrte

+49 (0) 54 06 / 83 06-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok