Fragen & Antworten (FAQs)

Haben Sie Fragen zu Material und Konstruktion oder wollen Sie wissen, wie Sie die Wärmeleitschichten richtig verlegen? Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zu den CompactFloor-Produkten beantwortet.

 

  • Die jeweiligen CompactFloor Wärmeleitschichten sind für verschiedene Anwendungsbereiche bestimmt und somit in unterschiedlichen Höhen verfügbar.
  • CompactFloor PRO ist ein Element auf Zementfaserbasis mit einer Höhe von 10 mm.
    CompactFloor EXPERT ist ein faserverstärktes Betonelement mit einer Höhe von 20 mm:
    CompactFloor LIQUID hat als ausgleichende Vergussmasse eine Höhe von 10 mm (2 mm Kontaktschicht und 8 mm Tragschicht).
    CompactFloor DIRECT ist ein wärmeleitender Trittschallschutz mit 1,5 mm Höhe.
  • Nein, es wird kein zusätzlicher (Trocken-) Estrich gebraucht, da CompactFloor Wärmeleitschichten eine innovative Weiterentwicklung des traditionellen Trocken-Estrichs sind. Allerdings kann bei CompactFloor DIRECT eine weitere Wärmeleitschicht zur Stabilisierung nötig sein, dies hängt vom individuellen Bodenaufbau ab.
  • Ja, CompactFloor PRO, EXPERT und LIQUID sind für die Verlegung ohne Fußbodenheizung geeignet und bieten sich zur Stabilisierung der Bodenkonstruktion an. CompactFloor DIRECT bietet auch ohne Fußbodenheizung einen angenehmen Trittschallschutz bei der schwimmenden Parkett- und Laminatverlegung.
  • CompactFloor PRO, EXPERT und LIQUID sind für jeden Bodenbelag geeignet. CompactFloor DIRECT ist für die schwimmende Parkett- oder Laminatverlegung bestimmt.
  • PRO Alle Bodenbeläge möglich (Fliesen: max. 60 x 60 cm)
  • EXPERT Alle Bodenbeläge möglich (Fliesen: max. 120 x 120 cm.
  • LIQUID Alle Bodenbeläge möglich (Fliesen: max. 60 x 60 cm)
  • DIRECT Parkett und Laminat möglich (schwimmend)
  • PRO 1.220 x 725 x 10 mm (LxBxH)
  • EXPERT 600 x 400 x 20 mm (LxBxH)
  • LIQUID Vergussmasse
  • DIRECT 8.000 x 1.000 x 1,5 mm (LxBxH)

Alle CompactFloor-Produkte können leicht von nur einer Person verlegt und verarbeitet werden. Unter folgenden Links können Sie sich bequem eine Montageanleitung herunterladen.

  • PRO 24 Std.
  • EXPERT 24 Std.
  • LIQUID 7 Tage
  • DIRECT direkt nach der Verlegung
  • Ja, CompactFloor DIRECT kann auch als wärmeleitende Trittschalldämmbahn bei der schwimmenden Parkett- oder Laminatverlegung auf CompactFloor PRO, EXPERT oder LIQUID verwendet werden.
  • PRO 19 kg / m²
  • EXPERT 42 kg / m²
  • LIQUID 25 kg / m²
  • DIRECT 1,5 kg / m²
  • Ja, denn CompactFloor ist nicht nur besonders leistungsstark, sondern auch trocken verlegbar und dabei vergleichsweise leicht. Selbst CompactFloor LIQUID benötigt nur eine geringe Menge Feuchtigkeit. Damit sind die Wärmeleitschichten auch für Altbauten, Holzbalkendecken und Obergeschosse geeignet.
  • PRO 0,50 W/mK
  • EXPERT ≥ 1,20 W/mK
  • LIQUID 0,63 W/mK
  • DIRECT 0,25 W/mK
  • CompactFloor Wärmeleitschichten unterstützen durch ihre Wärmeleitfähigkeit die Effizienz moderner Fußbodenheizungen. Sie sind für den Einsatz mit einer Trockenbau-Fußbodenheizung entwickelt worden und für viele marktübliche Fußbodenheizungen getestet und freigegeben. Eine Herstellerliste erhalten Sie gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

 

logo cf

Compact Floor GmbH

Hager Feld 8
49191 Belm-Vehrte

+49 (0) 54 06 / 83 06-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!